Alles ist aus Gold und wird auch gut

Tja, niedergerafft von einer Grippe und weggeätzt von unheimlich schlechten Fernsehen, hat mir mein CD-Regal geholfen und das großartige und gleichnamige Bakkushan-Album herausgezaubert. Ein Album, in dem es zwei Songs gibt, die mit “Alles” anfangen (was für eine herrlich unwichtige Erkenntnis).

Nach nun mehr einem halben Jahr ziehe ich da ruhig mal Bilanz über das Album.

Und bevor wir hier ins Eingemachte gehen: Shared die Songs und geht zu den Konzerten. Dafür krieg ich jetzt kein Geld, aber Ihr ein richtig geiles Konzert!

Mein Song fürs Glücklichsein (45 Plays)

Mein Lieblingssong (78Plays)

Der Song zum Abgehen (61 Plays)

Mein Zum-Bus-Geh-Song und meines Wissens nach auch Katjas Lieblingstrack (75 Plays)

Die neueste Single

Unterm Strich ist da nahezu jeder Track toll. Also Leute: Kauft die Scheibe und geht zu Live-Gigs.

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Kommentiere ruhig fleissig!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alles ist aus Gold und wird auch gut

Lesezeit: 1 min
4
%d Bloggern gefällt das: