p Leute haben nach t Minuten keine Frischluft mehr – eine Sitzungsgleichung.

Wer sich viel – beziehungsweise hauptsächlich – in Sitzungsräumen aufhält, der kennt das Problem der schlechten Klimatisierung. Schlechte Luft kann ich nicht schreiben, denn häufig ist die Stimmung ja auch ganz in Ordnung. Gerade gestern konnte ich mit 20 Leidensgenossen die Erfahrung teilen, das ein Besprechungsraum halt nur eine Menge x an frischer Luft zu bieten hat, die nach t Minuten bei einer Personenanzahl von p = 20 aufgebraucht ist. Eine Bitte an alle Infor- und Mathematiker, die diesen Blog lesen: daraus bitte eine Formel bilden und in den Kommentaren posten. Wäre klasse, wenn auch die Anteil Männer an p mit einbezogen werden könnte.

Den passenden Song für dieses Innenarchitekturproblem bieten mikroboy mit “Raus mit der schlechten Luft, rein mit der guten”. Viel Spaß zum Wochenabschluss.

Schreib als Erster einen Kommentar

Kommentiere ruhig fleissig!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.