Kategorie: <span>Fernsehen</span>

So, das war es jetzt also. Weg isser, der Stefan. Der Stefan, mit dem ich Viva (Musikfernsehen) in Verbindung bringe. Der Stefan, dessen so wunderbare Raabigramme grundlegend für mein Ukulenenspiel waren (ohne die Klasse je zu erreichen). Der Stefan, für den ich mich immer gefreut habe, dass er einen Sender gefunden hat, der ihm dieses Spielfeld ermöglicht hat und den ich sonst wirklich nie schaue.

Fernsehen

Wozu so ein Sylvesterabend alles nützlich ist verdeutlicht diese neue Rubrik. Im gekonnten Quizquartett fragten wir uns ab, ohne IMDB oder andere neumodische Mobilfunkanwendungen zu benutzen. Hat Spaß gemacht! Hier…

80er Fernsehen Filme

Das ist schon eine seltsame Show. Mit voller Begeisterung verfolge ich von Anfang an “The Voice of Germany” auf Pro7 und Sat1. Wahnsinnstalente, tolle Jury und der Verzicht auf alle…

Fernsehen kolumne

Nach dem Genuss von Steven Soderbergs Remake von Oceans Eleven verließ ich begeistert das Kino. Für mich waren allerdings nicht Matt Damon, Clooney oder Pirr das Highlight – der eigentliche Star des Films war und ist die Musik. Der  Großteil des Lobs gehört David Holmes für den einen der genialsten Soundtracks aller Zeiten.

Anspieltipp Fernsehen Lost & Found

CSI New York war über drei Staffeln meine Lieblingsserie. Gary Sinise als grandioser Ermittler Mac Taylor, dazu ein tolles, gut auserzähltes Team, die gewohnten Schnittkünste der gesamten CSI-Reihe und wirklich coole Bilder von New York.

Absolut großartig hier die Soundtracks der einzelnen Folgen. Ich habe es mir natürlich – in der Vor-Shazam-Zeit – zur Aufgabe gemacht, die besten Songs der jeweiligen Sendung zu recherchieren und mich meist direkt nach der Ausstrahlung an die Recherche gemacht. Ein paar Tracks habe ich im Folgenden für Euch aufgeführt.

Anspieltipp Fernsehen Lost & Found

Ein schönes Video. Viel Spaß damit.

Anspieltipp Fernsehen

2000er Anspieltipp Fernsehen