Lost & Found: Sugar

Ich habe Bob Mould eigentlich immer ziemlich gut gefunden. Musikalisch versteht sich, liebe Insider. Wer sich die Entwicklung von Hüsker Dü zu Gemüte zieht, die im brillanten Warehouse-Album leider endet, der erkennt in Sugar so Einiges wieder, was über die Auflösung von Hüsker Dü hinweggetröstet hat. Unwichtigkeiten am Rande zu Hüsker Dü: ich hatte 1995 […]

Kann Musik niedlich sein?

Ich habe eine Playlist, aus der mir mein ständiger Begleiter immer Songs rauszaubert, die ich seit langer Zeit nicht mehr gehört habe. “Vergessene Perlen” habe ich die Liste getauft. Jetzt habe ich eben gerade mal wieder einen Zug verpasst und sitze jetzt hier in Hamburg an Gleis 14 (für Insider: 14a/b – warum auch immer!) […]