Schlagwort: <span>oasis</span>

So, jetzt ist auch mal Zeit für etwas Romantik. Da sitzen meine liebe Frau und ich hier an unserem Esstisch, ich trinke ein Bier während ich blogge, Ute spielt Bejeweled und dieses sympathische Ding namens iTunes kloppt passend einen Song raus, der nicht besser hätte passen können.

Eigentlich hatte unsere Beziehung in den letzten 20 Jahren keine besonderen Songs nötig gehabt. Musik war immer ein fester Bestandteil, aber einen Song, an dem man die Augen nach oben dreht und “Ach ja” oder “Weißt Du noch” sagt, hatten wir eigentlich nie. Da waren Songs, die uns Hilti und Tom auf unserer Hochzeit gespielt haben. Da waren Songs, die wir beide gerne auf Live-Konzerten gehört haben. Und da sind all die Songs, die ich für meine Frau geschrieben habe. Aber DER Song? Nein, den hatten wir eigentlich nicht.

Bis eben irgendwie.

Lost & Found

Na Mensch, da ich keine Geschichte zu Miyagi habe, muss ich mir am Samstag nachmittag doch echt Gedanken machen, wie ich Euch Whatever 2.0 dieser Münsteraner Band schmackhaft machen kann. Hier bietet sich, wie mittlerweile auch auf jedem TV-Sender üblich, eine Liste an. Und hier ist Sie: Meine 5 Lieblingssongs, die Whatever im Titel beinhalten.

Leider haben nur die anderen 4 Songs Geschichten, die ich erzählen könnte. Da verzichte ich in diesem Post aber drauf.

Lost & Found Playlist Top5