Schlagwort: Heavy Rotation

Passend zum ersten Advent hab ich in meinem Hip-Hop-Archiv angefangen, mal wieder durchzusortieren, Bewertungen zu überprüfen und mich durch ein paar Perlen zu hören. Dabei bin ich in meiner Instrumentals-Bibliothek…

Anspieltipp Hip-Hop Lost & Found

Manchmal dient Spiegel.de auch für sinnvollere Informationsbeschaffung als Flutkatastrophen, unhaltbare Bundesbänker und vergleichbare Tagesaktualitäten. Als treuer Leser von Abgehört wurde ich auf das neue Arcade Fire-Album mit Namen “The Suburbs” aufmerksam und möchte den Tipp hiermit weitergeben. Nach knapp einem Monat Heavy Rotation auf meinem Audioequipment ist das abwechslungsreiche Album eine echte Empfehlung wert. Das sieht sogar Herr Wigger 10 von 10 Punkte gegeben.

Anspieltipp

Den Termin hatte ich mir sogar in meinem Outlook-Kalender eingetragen. In Zeiten von Groupware und Exchange-Lösungen ist die klassische Vorbestellung schon lange obsolet. Doch so konnte ich vor einem Monat die neue The Gaslight Anthem-Veröffentlichung in meinen Händen halten (zumindest als iTunes-Mp4s). Nach einem Monat Windkanal, iPod-Test und Autobegleitung vergebe ich hiermit wirklich das Prädikat “Wertvoll”. Ich hab keine Schwäche gefunden und habe allee Songs weiterhin auf Heavy Rotation.

2000er Anspieltipp