3500_Bighorn_Bright_Silver

Road Trippin

So, noch wenige Stunden und dann geht es los. Die Checkliste der “undone opportunities” wird zunehmend leerer. Ein dicker Brocken wird jetzt erledigt, ein großer Haken gesetzt. Keine Entschuldigungen wie “keine Zeit, da ich ja noch (…)” oder “da muss ich aber ja noch (…) und muss ja morgen noch (…)” oder besser noch: “das war schon immer so.” (mehr …)

Weiterlesen

Abendsfliegen

Endlich mal wieder ein Flug am Abend. Ein toller Blick auf die Konturen von Dörfern, Städten und gutbeleuchteten Sportplätzen mit Amateurfussballteams. Zeit, mal in meinem Archiv für ruhigere Musik zu wühlen und mir den passenden Soundtrack dafür in die entspannte Stimmung zu katapultieren. Seit irgendeiner CSI-Folge stehe ich total auf The Album Leaf und deren – nennen wir es unaufgeregte – Art, gute Instrumentals einzuspielen. Wer also etwas Ruhe braucht und etwas Anspruch obendrauf akzeptiert, der hört jetzt beide angehängten Tracks in Folge.

(mehr …)

Weiterlesen

Unkompliziert

Letzte Woche habe ich mit Frank einen wirklich sehr gelungenen Abend verbracht. Wir trafen auf „unkomplizierte Weißweine, die sich den Beilagen anpassen“ und auf Beilagen, denen wir uns leider nur schwer anpassen konnten. Disteln, Pusteblumen und was sonst so alles auf einer Wiese wächst… Auch in frittiertem Aggregatzustand werden diese Zutaten bei mir eher unter „interessant“ verbucht. (mehr …)

Weiterlesen